Blog
Schreibe einen Kommentar

Wettkampf – Run4Ideas

run4ideasSo, heute ist mal wieder ein Wettkampftag. Ich laufe mit einigen meiner Kollegen beim Düsseldorfer Firmenlauf „Run4Ideas“ mit. Er ist nur etwa 6,1 Kilometer lang (kurz) und geht von der Theodor-Heuss-Brücke in Richtung Arena, umkurvt die Messe und geht dann wieder zurück zur Brücke. Es ist für mich völlig neu, mal nicht die 10 Kilometer oder länger bei einem Wettkampf zu laufen, sondern eine „Kurzstrecke“. Ich möchte deswegen eigentlich schnell angehen und mal sehen, was hinten im Ziel dann rauskommt. Aber wie immer bei solchen Firmenläufen, ist man vom Feld abhängig: Wie viele muss man überholen, die sich zu weit vorne einsortiert haben? Das bremst natürlich.

Im letzten Jahr war der B2Run ungefähr zum gleichen Zeitpunkt mein erster Wettkampf, auch der ging über 6,1 Kilometer und ich hatte damals eine 40,34 im Ziel. Das sollte auf jeden Fall zu schaffen sein…

Den vier Läufern aus meiner Firma, die heute zum ersten Mal an einem Lauf-Wettkampf teilnehmen, wünsche ich viel Spaß, genießt den Lauf und die Atmosphäre, wir sehen uns im Ziel. Den anderen alten Hasen: Habt viel Spaß und kommt bitte hinter mir ins Ziel 🙂

Wenn jemand mal zum anfeuern kommen möchte: Startzeit ist um 19 Uhr unter der Theodor-Heuss-Brücke auf der Cecilienallee. Würde mich sehr darüber freuen.

Hier geht es zur Webseite des Laufes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.