Blog
Schreibe einen Kommentar

Keine Schmerzen mehr

Es gibt ganz viele positive Dinge an dem Lauf gestern Abend beim Lauftreff:

  • Meine Wade hat gehalten! Nach dem Sonntag, wo ich noch nicht mal mehr richtig gehen konnte, hatte ich das nicht zu hoffen gewagt.
  • Ich habe versucht langsam zu laufen, um meine Wade zu schonen. Leider ist mir das nicht geglückt, weil ich wahrscheinlich auch mit Heinz unterwegs war, der sehr viel schnelleres Tempo drauf hat, als ich.
  • Es war endlich mal wieder eisfrei, und ich musste nicht permanent auf den Boden schauen, wo ich hintrat.
  • Es war warm! Keine Minusgrade. Das war auch mal schön.
  • Obwohl ich darauf geachtet habe nicht zu schnell zu laufen, bin ich trotzdem eine 1:00:55 über 10km gelaufen. Das war meine schnellste große Winterrunde beim Lauftreff.

10,5 km – 1:03:44
10 km – 1:00:55
5 km – 30:49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.